• leonlazar1
  • Perlenkette
  • leonlazar3
  • leonlazar4
  • leonlazar7
  • leonlazar5
  • leonlazar6


Und das bin ich...

 

Panagiotis Tsavdaridis

1963 in Quakenbrück, einer halben Stunde südlich von Oldenburg, geboren, begann Panagiotis Tsavdaridis bereits 16-jährig seine Ausbildung zum Goldschmied bei seinem Großvater Lazarus in Griechenland.

Für Panagiotis der großartigste Mensch und gleichzeitig einer der größten Künstlermeister des Goldschmiede-Metiers, lehrte ihn Lazarus nicht nur handwerkliches Können, sondern vermittelte ihm auch ein Gespür für Formen und Ästhetik und förderte seine Kreativität.

Als Panagiotis nach einigen beruflichen Umwegen im Jahre 1993 seine eigene Goldschmiede in der Skalitzerstraße in Berlin-Kreuzberg eröffnete, nannte er sie im Gedenken an seinen Großvater "Leon Lazar".